Die Einsatzleitung im Bezirk Düren hat die Aufgabe übernommen, die Aus- und Fortbildung von Personal im Wasserrettungsdienst voranzutreiben. Diese Aufgabe wird wahrgenommen durch die Aus- und Fortbildung Mitarbeitern im Wasserrettungsdienst, Bootsführern, Tauchern, Sprechfunkern und Mitarbeiter im Bereich Katastrophenschutz.

Die Bereiche sind im einzelnen:

  • Bootswesen
  • Information und Kommunikation (IuK - Fernmeldewsen)
  • Katastrophenschutz (KatS)
  • Tauchwesen
  • Wasserrettungsdienst (WRD)
  • EZB (Einsatzzentrum Blaustein See)

Diese Bereiche stellen die Grundaufgaben der Einsatzleitung dar. Diese Aufgaben werden zum Teil von verschiedenen Beauftragten der Einsatzleitung bearbeitet.